Hauptinhalt

#ZUKUNFTblog

Die neue Folge »Die A-Seite« ist online!

Die neue Folge »Die A-Seite« ist online!

Sachsens politische Podcast-Landschaft ist um ein Highlight reicher: Petra Köpping, Staatsministerin für Gesundheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt, und Martin Dulig, Sachsens Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, haben einen gemeinsamen Podcast gestartet. Die neue Folge »Die A-Seite« ist ab sofort online und auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar.

Die »Die A-Seite« wird eigenständig von den Pressestellen des SMWA und des SMS produziert. Im Abstand von zwei Wochen erscheint eine neue Folge. Der Titel »A-Seite« ist als Anspielung auf die regierungsseitige Unterscheidung in A- und B-Länder im deutschen Föderalismus, bzw. auf die zwei verschiedenen Seiten einer Schallplatte zu verstehen. Der Podcast wird hier im #ZUKUNFTblog des SMWA und auf allen gängigen Plattformen veröffentlicht.

Wirtschaftsminister und Vize-Ministerpräsident Martin Dulig: »Ich selbst bin seit Jahren ein großer Fan des Podcast-Formats. Nutzerinnen und Nutzer können je nach Belieben reinhören, auf dem Laufenden bleiben und direkte Informationen bekommen. Ich selbst habe schon einige Erfahrungen im Format sammeln können und freue mich nun mit meiner Kabinettskollegin Petra Köpping hautnah aus dem Regierungsviertel über unsere Arbeit als Ministerinnen und Minister zu berichten. Als Minister verbindet uns seit Jahren eine enge Freundschaft. Über den Podcast, der auch uns als Menschen den Hörerinnen und Hörern näherbringen möchte, wollen wir zeigen, dass Politik nicht nur aus Akten und Verordnungen besteht, sondern von Menschen gemacht wird.«

Petra Köpping ergänzt: »Nicht erst seit der Corona-Pandemie wissen wir, wie wichtig es ist Informationen zu geben und die Menschen direkt über unser Handeln als Politikerinnen und Politiker zu informieren. Ein gemeinsamer regelmäßiger Podcast zweier Staatsminister in Sachsen ist gänzlich neu und eine tolle Möglichkeit, über unsere Arbeit für Sachsen auf dem Laufenden zu bleiben. Die A-Seite ist deshalb auch eine Einladung die Arbeit in unseren Ministerien kennenzulernen, sich zu informieren und sich eine Meinung zu bilden. Gemeinsam mit Martin Dulig freue ich mich darauf Neuland zu betreten und ein neues Kommunikationsformat der Staatsregierung zu schaffen. Das Feedback auf unsere gemeinsamen Termine in den vergangenen Wochen haben gezeigt, dass es sehr begrüßt wird, wenn Staatsminister gemeinsame Sache machen.«

Die dreizehnte Ausgabe

 In der letzten Ausgabe im Jahr 2023 ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über Weihnachtsstimmung im Regierungsviertel, den aktuellen Bericht des Sächsischen Rechnungshofes und eine emotionale Debatte im Sächsischen Landtag, über Zukunftsbremsen und Haushaltsdebatten, über Wasserstoff in der Region Leipzig und das neue Sächsische Bestattungsgesetz.

Die A-Seite: Der Podcast von Petra Köpping und Martin Dulig
Die A-Seite: Der Podcast von Petra Köpping und Martin Dulig
Weihnachtsstimmung, Rechnungshofbericht, Haushalt und Zukunftsbremsen – Die A-Seite – Ausgabe 13
Loading
/
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die zwölfte Ausgabe

In der neuen Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die Abbey Road in Moritzburg, die Stimmung in Sachsens Kommunalpolitik, den Sächsischen Staatspreis für Design und die auswärtige Kabinettssitzung im Landkreis Meissen mit der Überarbeitung der Förderrichtlinie »Integrative Maßnahmen«.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die elfte Ausgabe

In der neuen Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über eine bewegte Debatte um Antisemitismus im Vorfeld des 9. November, die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz und Protokollerklärungen, über die Lage der Sächsischen Stahlindustrie und die JugendKlimaKonferenz der Sächsischen Staatsregierung. Wie immer geben die beiden Minister ihren ganz persönlichen Vor- und Rückblick auf die Woche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die zehnte Ausgabe

n der neuen Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die Stimmung im Ehrenamt, die Forderungen der Ehrenamtlichen nach mehr Unterstützung und Anerkennung und ob die Kostenübernahme des Deutschlandtickets das Ehrenamt erleichtern und mehr Menschen für das Ehrenamt begeistern würde. Außerdem sprechen sie über Demonstrationen vor Politikerhäusern, spannende Einblicke in die sächsische Kreislaufwirtschaft und ihre Top 3 Aufreger der letzten Tage. Wie immer geben die beiden Minister ihren ganz persönlichen Vor- und Rückblick auf die Woche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die neunte Ausgabe

Die A-Seite ist zurück. In der neuen Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die Vorschläge zur Deckelung der Dispozinsen, die derzeit viele Verbraucherinnen und Verbraucher beschäftigen, turbulente Zeiten für die Automobilindustrie in Sachsen, Fortschritte beim neuen Integrations- und Teilhabegesetz in Sachsen und Auslandsreisen nach Japan, Südkorea und Pecs in Ungarn.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die achte Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die A-Seite meldet sich aus der Sommerpause zurück. In der achten Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die angekündigte TSMC-Ansiedlung in Sachsen, die geplante Cannabis-Legalisierung und ihre Auswirkungen in Sachsen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten und was schlechte Stimmung« mit der Gesellschaft macht. Wie immer geben beide Minister ihren ganz persönlichen Vor- und Rückblick auf die Woche.

Die siebte Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der letzten Ausgabe der »Die A-Seite« vor der Sommerpause sprechen Sachsens Sozialministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über einen Hubschrauberflug, eine tote Maus, das neue Sächsische Integrations- und Teilhabegesetz, Wirtschaftsförderung durch die sächsische Förderrichtlinie »Regionales Wachstum«, die Gesundheitsministerkonferenz und die Mindestlohndebatte. Wie immer geben beide Minister ihren ganz persönlichen Wochenvor- und -rückblick.

Die sechste Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der aktuellen Ausgabe der »A-Seite« sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über internationale Fachkräfte in Sachsen, die Jahrestagung der Demokratiezentren, die Ergebnisse der Landratswahl in Sonneberg, persönliche Perspektivwechsel und politische Selbstwirksamkeit in Sachsen oder auch in Afrika. Wie immer geben beide Minister ihren ganz persönlichen Wochenvor- und -rückblick.

Die fünfte Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der neuesten Ausgabe der »A-Seite« widmen sich Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig im Schwerpunkt dem gesamten Themenkomplex der Zuwanderung in Sachsen. Neben der Fach- und Arbeitskräftesituation im Freistaat, diskutieren sie die Frage, warum Zuwanderung und Asyl in Sachsen meist aus einer Problemlage heraus diskutiert werden und warum wir in der Debatte einen Kompass brauchen. Und sie erklären, warum Populismus keine Lösungen bringen wird.

Die vierte Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der neuesten Ausgabe der »A-Seite« sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die Kindergrundsicherung, Künstliche Intelligenz und ChatGPT, Graue Flecken in Sachsen und den Breitbandausbau sowie über unbegleitete, minderjährige Geflüchtete, Demokratieförderung und Reichsbürger in Sachsen. Wie üblich geben beide Minister ihre ganz persönliche Wochenvor- und -Rückschau. 

Die dritte Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der dritten Ausgabe ihres gemeinsamen Podcasts sprechen Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping und Wirtschafts-, Arbeits- und Verkehrsminister Martin Dulig über die Situation der sächsischen Gesundheitsämter nach der Corona-Pandemie; über Spatenstiche, Großansiedlungen und die Debatten darum; über Strategien gegen die Ausbreitung der Schweinepest in Ostsachsen und über frischen Wind in einer traditionsreichen Branche: Sachsens Luftfahrtindustrie.

Die zweite Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der zweiten Ausgabe sprechen Petra Köpping und Martin Dulig unter anderem über die Corona-Aufarbeitung im Sächsischen Landtag, den Härtefallfonds für Ostrentnerinnen und Ostrentner, die Verkehrsministerkonferenz und den Rabatt für das Deutschlandticket für Studierende, sowie Möglichkeiten für ein echtes Sozialticket, das Sächsische Gleichstellungsgesetz und über ihre persönlichen Pläne zu Ostern.

Die erste Ausgabe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der ersten Ausgabe, die am 14. März 2023 aufgezeichnet wurde, blicken Martin Dulig und Petra Köpping zurück auf ihre Schwerpunktthemen bei der auswärtigen Sitzung des Sächsischen Kabinetts in Brüssel, auf den Diskussionsstand zur Krankenhausreform, Fachkräftemangel in der Wirtschaft und in der Gesundheitsbranche, sowie auf den Einführungsstand des Deutschlandtickets.

Abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den A-Seite-Podcast:


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zurück zum Seitenanfang