Hauptinhalt

#ZUKUNFTblog

»Wir haben es in der Hand«: Neuer Imagefilm zeigt Vielfalt des sächsischen Kunsthandwerks

»Wir haben es in der Hand«: Neuer Imagefilm zeigt Vielfalt des sächsischen Kunsthandwerks

Zur Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel lassen wir etwas mehr Besinnlichkeit in unser Leben einkehren. Ein fester Bestandteil dieser Tradition ist das sächsische Kunsthandwerk in seiner Vielfalt, Kreativität und überregionalen Bedeutung. Mehr als 11.000 Beschäftigte in über 1.500 Unternehmen erwirtschaften im sächsischen Kunsthandwerk jährlich rund 650 Millionen Euro Umsatz. Ein im Auftrag des Wirtschaftsministeriums (SMWA) und der sächsischen Handwerkskammern entstandener neuer Imagefilm zeigt die Schaffenskraft von sieben Handwerksbetrieben im Freistaat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

»Das Kunsthandwerk ist nicht nur der beschäftigungsintensivste Bereich in der Kultur- und Kreativwirtschaft im Freistaat, sondern eine wichtige Wirtschaftsbranche weit über Weihnachten hinaus«, sagt der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig. Der heute auf der Videoplattform Youtube veröffentlichte Kurzfilm rückt unter der Devise »Wir haben es in der Hand« die ganze Bandbreite der Gewerke in den Mittelpunkt. Die vorgestellten Unternehmen kommen sowohl aus den Großstädten Leipzig und Dresden als auch aus dem ländlichen Raum (Landkreise Bautzen und Meißen, Erzgebirgskreis, Vogtlandkreis):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Martin Dulig weiter: »Stilistisch eindrucksvoll verdeutlicht der Imagefilm, dass es nicht wichtig ist, die Zeit zurückdrehen zu können, sondern hinter dem zu stehen, was wir täglich tun. Dass wir es selbst in der Hand haben, unsere Zukunft besser und nachhaltig zu gestalten, ist eine wichtige aktuelle Botschaft, die der Film dabei aufgreift. Wenn wir uns davon lösen, immer Probleme und Hindernisse vorwegzudenken, agieren wir freier und kreativer. Wir holen das Allerbeste heraus. Genau das zeigen unsere Handwerkerinnen und Handwerker, das zeigt unsere Wirtschaft in Sachsen immer wieder. Für das Erreichte in diesem Jahr und für jeden Fleiß, jede Kreativität und jedes Engagement in diesem Sinne danke ich allen Beschäftigten und Unternehmerinnen und Unternehmern ausdrücklich!« 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Imagefilm zum sächsischen Kunsthandwerk wurde von der ravir film GbR im Auftrag des SMWA erstellt.

Kreative in Sachsen

Designer, Maler und Galeristen, Filmemacher, Werber, Radio- und Fernsehproduzenten, Grafiker, Software- und Spieleentwickler, Artisten, Tänzer und Choreografen, Architekten, Kunsthandwerker, Musiker und Komponisten, Redakteure, Schriftsteller, Verleger und Buchhändler haben alle etwas gemeinsam: Sie sind Teil der Kultur- und Kreativwirtschaft. Zu dieser Branche gehören in Sachsen 10.000 Unternehmen in zwölf Teilbranchen, die kreative und innovative Produkte und Dienstleistungen erschaffen oder verbreiten. Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist eine Schlüsselbranche für wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationen und gestaltet den Wandel in der Region.

Eine Übersicht findet sich hier: www.kreative-in-sachsen.de

Europäische Tage des Kunsthandwerks 2024

Über das Können, die Kreativität und die Ausbildungsmöglichkeiten in vielen Handwerksgewerken informieren jährlich auch die Europäischen Tage des Kunsthandwerks, bei denen das SMWA die sächsischen Handwerkskammern unterstützt. Die nächsten Kunsthandwerkstage finden landesweit vom 5. bis 7. April 2024 statt.

Mehr dazu unter: https://kunsthandwerkstage.de/


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zurück zum Seitenanfang