Hauptinhalt

Auslandsreisen

  • Reise von Wirtschaftsminister Martin Dulig nach Großbritannien

    Staatsminister Martin Dulig in London.
    © SMWA/Kristin Schmidt

    Die Delegationsreise vom 15.–20.05.2022 sollte dazu beitragen, die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Sachsen und dem Vereinigten Königreich nach dem britischen EU-Austritt fortzusetzen und zu vertiefen.

  • Reise der sächsischen Delegation nach Wien und Oberösterreich

    Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig trifft in Linz den Landeshauptmann von Oberösterreich Thomas Stelzer.
    © SMWA/Ronald Bonss

    Die Reise von Wirtschaftsminister Martin Dulig und seiner Delegation nach Österreich vom 13.–17.09.2020 richtete sich vor allem an Vertreter der sächsischen Kultur- und Kreativwirtschaft.

  • Reise der sächsischen Delegation in die Niederlande und nach Dänemark

    Straßenszene in Utrecht
    © SMWA/Ronald Bonss

    Wirtschaftsminister Martin Dulig besuchte vom 2.–7.06.2019 die Niederlande und Dänemark. Im Mittelpunkt der Reise standen Themen wie effiziente, nachhaltige Mobilität, Smart City und der Radverkehr.

  • Reise der sächsischen Delegation nach Finnland und Estland

    Hafen- und Stadtpanorama Tallin
    © SMWA/Ronald Bonss

    Finnland und Estland gehören zu den digitalen Vordenkern in Europa. Die Reise vom 14.–18.04.2019 verfolgte das Ziel, Wirtschaftskontakte zwischen innovativen Unternehmen zu etablieren und auszubauen.

  • Reise der sächsischen Delegation nach Vietnam

    Im Bild: Blick auf Hanoi. Delegationsreise nach Vietnam.
    © SMWA/Kristin Schmidt

    Vom 19.–22.11.2018 besuchte Minister Martin Dulig Vietnam, um Kontakte zwischen dem Land und Sachsen mit Fokus auf Maschinen- und Anlagenbau, Infrastruktur, Textil und Kfz-Zulieferung auszubauen.

  • Reise der sächsischen Delegation nach Kanada

    Verspiegelte Skulptur in Québec, Kanada
    © SMWA/Schleser

    Auf der Agenda der Kanadareise von Minister Martin Dulig vom 9.–15.09.2018 standen Gespräche, Fachveranstaltungen und Besichtigungen zu Smart City, Smart Energy, Smart Mobility und Life Sciences.

  • Reise der sächsischen Delegation nach China

    Impression Straßenszene in China
    © SMWA/Ronald Bonss

    Auf dem Programm der Delegation vom 17.11.–23.11.2017 in China standen unter anderem Termine zur Vermarktung Sachsens als touristisches Reiseziel und als Kooperationspartner in Sachen Wirtschaft.

  • Reise der sächsischen Delegation in die Niederlande

    Impression einer Gracht in Amsterdam
    © SMWA/Schleser

    Schwerpunkt der Reise der Delegation vom 17.–20.10.2017 in die Niederlande war die Vertiefung bereits bestehender und der Aufbau neuer Kontakte in den Bereichen Tourismus, Mobilität und Innovation.

  • Reise von Minister Martin Dulig und sächsischen Unternehmern nach China

    Im Vordergrung Minister Martin Dulig im Hintergund Shanghai
    © SMWA/Rietschel

    Ziel der Reise vom 31.10.–5.11.2016 war es, wirtschaftliche Beziehungen, vorallem in der Partnerregion Hubei, zu festigen und sächsische Unternehmer bei der Aufnahme neuer Kontakte zu unterstützen.

  • Reise von Minister Martin Dulig und sächsischen Unternehmern in den Iran

    Hutladen in Teheran, Iran
    © SMWA/Schleser

    Staatsminister Martin Dulig reiste vom 28.05.–2.06.2016 in den Iran. Schwerpunkt der Markterkundungsreise mit Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern war für Sachsen der Maschinen- und Anlagenbau.

zurück zum Seitenanfang