1. Herausgeber
Inhalt

Veranstaltungsreihe »Digitalisierung in der Steuerberaterbranche« in Kooperation mit der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen

»Kompetenz und ‚Gute Arbeit‘ im digitalen Zeitalter gestalten« sowie »Digitale Innovationskraft stärken« sind zwei strategische Ziele in der Digitalisierungsstrategie des Freistaates Sachsen »Sachsen Digital«. Die Transformation von Arbeitsaufgaben, welche die Digitalisierung mit sich bringt, macht auch vor der Arbeit von Steuerberatern und Steuerbevollmächtigten nicht Halt. Zudem können diese ihre Beraterfunktion gerade gegenüber kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), die oft über rein steuerrechtliche Aspekte hinausgeht, nur sinnvoll erfüllen, wenn sie die Entwicklungen neuer Geschäftsmodelle ihrer Kunden nachvollziehen können. Bei alldem ist schließlich auch das Wissen um Risiken und Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit IT- und Datensicherheit wichtig.

Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und ihre Mitarbeiter sollen in dieser Reihe von jeweils auf einen Abend begrenzten Veranstaltungen sowohl über digitale Arbeitsmethoden in ihren Kanzleien als auch über die Aspekte einer digitalisierten Arbeitswelt ihrer Kunden informiert werden. Den Teilnehmern sollen relevante und verständliche Informationen vermittelt und Handlungsbedarf in den Kanzleien und bei ihren Kunden aufgezeigt werden. Zudem sollen sie über Möglichkeiten der finanziellen Förderung von KMU durch den Freistaat Sachsen informiert werden, damit sie diese Informationen an ihre Kunden weitergeben können. Hierfür werden Mitarbeiter der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank (SAB) die Veranstaltung mit gestalten.

Die Veranstaltungstermine für die Auftaktveranstaltung in Dresden sowie die weiteren Veranstaltungen sind:

12. September 2018 Dresden
27. September 2018 Zwickau
14. November 2018 Chemnitz
19. November 2018 Leipzig
28. November 2018 Bautzen

Nähere Informationen finden sich auf der Internetseite der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen.

Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation zwischen dem Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen.

Marginalspalte

Kontakt

Referat »Digitales Sachsen«

Jan Philipp Horn

© Institution